Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Wird Digitalisierung die Steuerberatung wegrationalisieren?

© Foto: Wirtschaftsbund Niederösterreich

Wird Digitalisierung die Steuerberatung wegrationalisieren?

Wird Digitalisierung die Steuerberatung wegrationalisieren?“ – so lautet das spannende Thema der Veranstaltung samt Betriebsbesuch bei der Firma KPS in Guntramsdorf.

Die WB Gemeindegruppe Guntramsdorf unter Obmann Martin Kowatsch organisierte eine interessante Veranstaltung mit einem Fachvortrag von Partner Jörg Stadler und Steuerberater Lukas Kosi. Im Anschluss gab es eine rege Diskussion zum Thema Digitalisierung und deren Möglichkeiten gefolgt von covid-konformen Networken im Freien. Anhand von konkreten Beispielen wurde den Teilnehmern erklärt, was Digitalisierung bereits jetzt kann, aber auch wo die Grenzen liegen, z.B. bei der individuellen persönlichen Betreuung von Kunden.

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Wirtschaftsbund Niederösterreich ehrt Bernhard Rainer

Wirtschaftsbund Niederösterreich ehrt Bernhard Rainer

Beim heurigen Sommerfest des Wirtschaftsbundes Langenzersdorf trafen sich über 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei hochsommerlichen Temperaturen beim Winzerhof  Ernst Trimmel. Unter dem Motto „Essen- Trinken- Plaudern" wurde der gemütliche Abend ausgiebig zum...

mehr lesen
Betriebsbesuch bei EOS Putzerei

Betriebsbesuch bei EOS Putzerei

Abg. z. NR Carmen Jeitler-Cincelli besuchte im Rahmen ihrer Betriebsbesuchstour durch den Bezirk die EOS Putzerei, die 1957 von Karl Hugo Horn gegründet wurde und nun in der dritten Generation geführt wird. Mit fünf Filialen und 18-20 Mitarbeitern ist die EOS Putzerei...

mehr lesen
Neuer Wirtschaftsbundobmann in Martinsberg

Neuer Wirtschaftsbundobmann in Martinsberg

In Martinsberg versammelten sich die Wirtschaftsbundmitglieder, um einen neuen Vorstand zu wählen. Zum neuen Obmann wurde Bernhard Rameder einstimmig gewählt. Dieser freut sich ab sofort die Interessen des Wirtschaftsbundes in der Gemeinde Martinsberg verstärkt...

mehr lesen