Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Herwig Eigenschink wurde 85

© Foto: Wirtschaftsbund Niederösterreich

Herwig Eigenschink wurde 85

Herwig Eigenschink, ehemaliger Bundes- und Landesinnungsmeister, langjähriger Silberlöwen-Obmann und Glasermeister wurde am 20. Juni 85 Jahre alt.

Aus diesem Grund besuchte eine kleine Abordnung des Wirtschatsbundes Gmünd den Jubilar um ihm zu gratulieren. Eigenschink leitete über 30 Jahre lang erfolgreich den Familienbetrieb in der Kirchengasse in Gmünd, den nunmehr seit 1998 sein Sohn Thomas weiterführt. Er war jedoch nicht nur erfolgreicher Unternehmer sondern machte sich auch in der Politk und Wirtschaft einen Namen. So fungierte er 20 Jahre als Gemeinderat und 15 Jahre als Stadtrat für die ÖVP in Gmünd. Darüber hinaus war er zehn Jahre lang Landesinnungsmeister und fünf Jahre Bundesinnungsmeister der Glaser. Er gehört seit 1950 den Pfadfindern an und organisierte elf Mal die Gmünder Messe und gehörte einer Vielzahl an Vereinen an.

Eigenschink ist seit 1962 Wirtschaftsbundmitglied und hatte zahlreiche Funktionen inne. Als Silberlöwenobmann organisierte er über 30 Ausflüge welche sich bei den Gewerbepensionisten größter Beliebtheit erfreuten. Für sein großes Engagement erhielt er unzählige Auszeichnungen und Ehrungen.

Seinen Rückhalt und die nötige Unterstützung fand Herwig Eigenschink immer bei seiner Frau Margit und seiner Familie. Neben dem Sport, er geht gerne Schifahren, Tennisspielen und Golfen, ist die Familie für den Pensionisten das Wichtigste und er ist immer zur Stelle wenn er gebraucht wird.

Anlässlich seines “85. Geburtstages” gratulierten seitens des Wirtschaftsbundes Bezirksgruppenobfrau Doris Schreiber, Alt-Obmann KommR Ing. Peter Weißenböck, Silberlöwen-Obmann Rupert Weinstabl, Bezirksgruppenobfrau-Stv. und Sohn Thomas Eigenschink und Organisationsreferent Mag.(FH) Andreas Krenn recht herzlich und wünschten dem junggebliebenen Freund und Wegbegleiter viel Gesundheit und alles Gute.


Beitragsbild: Alt-WB-Obmann KommR Ing. Peter Weißenböck, Thomas Eigenschink, Margit und Herwig Eigenschink, Bezirksgruppenobfrau Doris Schreiber und Silberlöwenobmann Rupert Weinstabl. Foto: Organisationsreferent Andres Krenn

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Wechsel in der Gemeindegruppe Laxenburg

Wechsel in der Gemeindegruppe Laxenburg

Bezirksgruppenobmann Erich Moser und seine Stv. LAbg. Marlene Zeidler-Beck betonten, wie wichtig ein Restart nach 2 Jahren Pandemie ist und gratulierten dem neuen Vorstand rund um Obmann Josef Stanitz. Der neu gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:...

mehr lesen
Neuwahl in der Gemeindegruppe Biedermannsdorf

Neuwahl in der Gemeindegruppe Biedermannsdorf

Nach langjähriger unermüdlicher Tätigkeit als Obmann übergab Baumeister Wolfang Heiss an Michael Frimel. Bezirksgruppenobmann Erich Moser gratulierte dem neu gewählten Vorstand zur Wahl. Im Zuge der Versammlung wurde Wolfgang Heiss mit der Silbernen Ehrennadel des...

mehr lesen