Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Vernetzungstreffen der Mödlinger Wirtschaft für eine innovative Zukunft

© Foto: Wirtschaftsbund Niederösterreich

Vernetzungstreffen der Mödlinger Wirtschaft für eine innovative Zukunft

Die Wirtschaftsbund-Funktionärinnen und Funktionäre trafen sich zu einem Vernetzungstreffen in der Hinterbrühler Höldrichsmühle, um gemeinsam Ideen zu sammeln, voneinander zu lernen und das kommende Jahr strategisch zu planen.

Das Treffen bot eine inspirierende Plattform zum Dialog rund um die Mödlinger Wirtschaft sowie die Herausforderungen des aktuellen Jahres.

„Wir konnten Perspektiven teilen und neue Ideen für die Zukunft erarbeiten. Durch Workshops, Diskussionen und Networking-Gelegenheiten konnten wertvolle Verbindungen geknüpft und Synergien geschaffen werden“, so Bezirksgruppenobmann Erich Moser.

Bild (v.l.): LAbg. Marlene Zeidler-Beck (10.v.l.) und Bezirksgruppenobmann Erich Moser (12.v.l.) im Kreise der Funktionärinnen und Funktionäre

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Gefordert und Umgesetzt: Der Handwerkerbonus kommt!

Gefordert und Umgesetzt: Der Handwerkerbonus kommt!

Mit dem im Nationalrat beschlossenen Handwerkerbonus wurde ein wichtiger Schritt zur Unterstützung der Baubranche getätigt. „Der Wirtschaftsbund hat Anträge zum Handwerkerbonus im niederösterreichischen Wirtschaftsparlament stets unterstützt. Daher sind wir sehr...

mehr lesen
Wirtschaftsbund Stadtgruppe Korneuburg hat neu gewählt!

Wirtschaftsbund Stadtgruppe Korneuburg hat neu gewählt!

Das Team der Stadtgruppe Korneuburg formierte sich neu bei der Hauptversammlung im Rathaus-Café am Hauptplatz. Stadtgruppenobmann Ulf Seifert wurde einstimmig für die neue Periode bestätigt. Zu seinem neuen Team zählen: Obmann-Stellvertreter: Andreas Minnich, Hubert...

mehr lesen
Zu Besuch im Obst & Gemüse Paradies

Zu Besuch im Obst & Gemüse Paradies

„Es muss erst alles schlechter werden, bevor es wieder besser werden kann“, sagt Alexander Thaler, Geschäftsführer von SanLucar, einem der größten Obst- und Gemüsehandelsunternehmen Österreichs mit Sitz in Ebreichsdorf. Was er damit meint, ist eine verhaltene...

mehr lesen