Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Über die Faktoren erfolgreichen Unternehmertums

Ein Gruppenfoto im Zuge der Veranstaltung des Wirtschaftsbund Guntramsdorf
© Foto: Wirtschaftsbund Niederösterreich/Charly Steiner

Über die Faktoren erfolgreichen Unternehmertums

Im Februar fand wieder eine Veranstaltung des Wirtschaftsbund Guntramsdorf der Reihe „UnternehmerInnen Dating“ statt. Es geht dabei um ein lockeres Zusammentreffen von Unternehmerinnen und Unternehmern aus oder in Guntramsdorf. Gastgeber war diesmal die WK-Pulverbeschichtung und Blechtechnik. Wie der Gründer und Geschäftsführer Christian Kerschhofer erzählte wurde WK 1996 im 23. Bezirk von Wien gegründet. Im Jahr 2000 erfolgte der Umzug in das neu erbaute Betriebsgebäude in Guntramsdorf.  Von da an ging es steil bergauf. Mittlerweile gibt es etwa 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Was aber macht WK eigentlich? Pulverbeschichtung ist ja noch irgendwie selbsterklärend, nicht aber der Grad an Innovation und Automatisation, der sucht seinesgleichen. So ist es mittlerweile kein Zufall, dass internationale Aufträge einen sehr großen Teil ausmachen. Wer nach Kopenhagen kommt, wird dort an jeder Ampelkreuzung beschichtete Pfeiler aus Guntramsdorf finden; oder der globale Onlinehändler Amazon: WK rüstet seit mehreren Jahren nahezu alle Lager in Europa, Asien und darüber hinaus mit mittlerweile mehreren hunderttausend Spezialtischen zur automatisierten Kommissionierung aus. Ein Beispiel aus der Automotiv-Sparte: alle hochmodernen Landrover Defender Geländefahrzeuge sind mit einem Cockpit aus Guntramsdorf ausgestattet. Die U-Bahn-Fahrzeuginnenverkleidungen in Singapur sind „veredelt by WK in Guntramsdorf“.

„Erfolgreiches Unternehmertum besteht aus einer breiten Aufstellung und natürlich gehört auch eine Portion Risiko dazu“, so Kerschhofer.

Bildlegende: v.l. GF Christian Kerschhofer, Maria Schröder, Martin Kowatsch und Josef Muzatko

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Wirtschaftsbund Niederösterreich ehrt Bernhard Rainer

Wirtschaftsbund Niederösterreich ehrt Bernhard Rainer

Beim heurigen Sommerfest des Wirtschaftsbundes Langenzersdorf trafen sich über 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei hochsommerlichen Temperaturen beim Winzerhof  Ernst Trimmel. Unter dem Motto „Essen- Trinken- Plaudern" wurde der gemütliche Abend ausgiebig zum...

mehr lesen
Betriebsbesuch bei EOS Putzerei

Betriebsbesuch bei EOS Putzerei

Abg. z. NR Carmen Jeitler-Cincelli besuchte im Rahmen ihrer Betriebsbesuchstour durch den Bezirk die EOS Putzerei, die 1957 von Karl Hugo Horn gegründet wurde und nun in der dritten Generation geführt wird. Mit fünf Filialen und 18-20 Mitarbeitern ist die EOS Putzerei...

mehr lesen
Neuer Wirtschaftsbundobmann in Martinsberg

Neuer Wirtschaftsbundobmann in Martinsberg

In Martinsberg versammelten sich die Wirtschaftsbundmitglieder, um einen neuen Vorstand zu wählen. Zum neuen Obmann wurde Bernhard Rameder einstimmig gewählt. Dieser freut sich ab sofort die Interessen des Wirtschaftsbundes in der Gemeinde Martinsberg verstärkt...

mehr lesen