Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Wirtschaftsbund NÖ präsentiert neue Sommerkampagne #endlichwiederunternehmen

© Foto: WALLENTIN

Wirtschaftsbund NÖ präsentiert neue Sommerkampagne #endlichwiederunternehmen

Der Wirtschaftsbund NÖ startet mit einer neuen Kampagne in den Sommer, um den Aufschwung der niederösterreichischen Wirtschaft zu unterstützen.

„Die weitreichenden Öffnungen – von der Gastronomie bis hin zu den körpernahen Dienstleistungen und den Veranstaltungen – waren ein essentieller Schritt für den Aufschwung der Wirtschaft. Jetzt ist es wichtig, dass dieses Angebot auch aktiv genutzt wird“, so WBNÖ Landesgruppenobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker. Nach dem Motto „endlich wieder unternehmen“ startet der Wirtschaftsbund Niederösterreich daher eine Kampagne, um auf die Angebote der Unternehmerinnen und Unternehmer aufmerksam zu machen.

„Ziel der Kampagne ist, die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher zu animieren, die Betriebe in der Region wieder zu besuchen“, sagt WBNÖ Direktor Harald Servus. Es sei wichtig, die niederösterreichischen Unternehmen nach dieser langen Durststrecke zu unterstützen. „Ich appelliere an alle Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher, unsere heimischen Betriebe wieder aktiv zu besuchen und ihr Angebot zu nutzen. So bringen wir die Wirtschaft wieder in Schwung und können in ein normales Leben zurückfinden.“

Die Kampagne sei nun in ganz Niederösterreich auf Plakaten zu sehen. Gleichzeitig werde der Hashtag #endlichwiederunternehmen auch auf Social Media präsent sein. „Die Pandemie ist nicht verschwunden, aber wir müssen lernen mit Corona zu leben und trotzdem wirtschaftlich wieder durchzustarten“, so Ecker und Servus. „Mit unserer Kampagne möchten wir Mut machen und ein Zeichen für den Aufschwung der Wirtschaft setzen.“

Hier sehen Sie alle Plakat-Sujets im Überblick:


Bildlegende Beitragsbild: WBNÖ Landesgruppenobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker und WBNÖ Direktor Harald Servus präsentierten die Kampagne #endlichwiederunternehmen gemeinsam mit der Vertreterin von EPAMEDIA Claudia Mohr-Stradner.

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Neuwahl Wirtschaftsbund Teilbezirk St. Pölten Ost

Neuwahl Wirtschaftsbund Teilbezirk St. Pölten Ost

Peter Fischer zum Obmann gewählt Die WB Gemeindegruppen Wilhelmsburg, Pyhra, Böheimkirchen, Stössing, Kasten und Michelbach werden im Teilbezirk St. Pölten Ost vereint. Bei der in Wilhelmsburg stattgefundenen Hautversammlung, die eine Delegiertenversammlung ist, wurde...

mehr lesen
Neuwahl Wirtschaftsbund St. Pölten Stadt

Neuwahl Wirtschaftsbund St. Pölten Stadt

Mario Burger als Obmann bestätigt Bei der Stadtgruppenhauptversammlung des Wirtschaftsbundes St. Pölten Stadt fand die Neuwahl des Vorstandes statt. Mario Burger wurde in seiner Funktion einstimmig bestätigt. ÖVP-Obmann Matthias Adl gratulierte und freute sich auf...

mehr lesen
Neuer Standort für Versicherungsagent Eder

Neuer Standort für Versicherungsagent Eder

Nach 13 Jahren als Angestellter bei Uniqa wagte Andreas Eder 2021 den Schritt in die Selbständigkeit. Nun eröffnete in Reisenberg, Gewerbepark 1, seinen zweiten Standort. Zu seinen Kunden zählt er Gewerbetreibende, Landwirte und Private, vorwiegend aus dem Bezirk...

mehr lesen