Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Obmann Oliver Eisenhöld zu Gast bei Christian Oberger

© Foto: Wirtschaftsbund Wiener Neustadt

Obmann Oliver Eisenhöld zu Gast bei Christian Oberger

Der Obmann der Fachgruppe Energiehandel der Wirtschaftskammer NÖ Oliver Eisenhöld besuchte den Unternehmer Christian Oberger in Bromberg, um sich über mögliche Kooperationen in Form von Energiegemeinschaften auszutauschen.

2018 übernahm Christian Oberger den Familienbetrieb Oberger Gastronomie und Busreisen. Das Unternehmen feiert dieses Jahr bereits sein 40-jähriges Jubiläum. Der Betrieb bietet ein vielfältiges Angebot, vom Schlattentalhof als Veranstaltungsort bis hin zu umweltfreundlichen Busreisen und der Vermietung von Büroräumlichkeiten.

Seit 2019 übt Oliver Eisenhöld seine Funktion als Obmann der Fachgruppe Energiehandel in der Wirtschaftskammer Niederösterreich aus. Er hat großes Interesse am Austausch mit Unternehmen der Branche und möchte Kooperationen fördern.

Im Bild Obmann Oliver Eisenhöld (l.) und Unternehmer Christian Oberger (r.) bei ihrem Treffen zum Thema Energiegemeinschaften.

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Aktion gegen Raser

Aktion gegen Raser

Geschwindigkeitsmessgeräte für Gaaden Ulrike Jakubowics, Wirtschaftsbund Obfrau in Gaaden und Elisabeth Hubeny, Stellvertreterin sowie ÖVP Obfrau in Gaaden setzen sich gegen Raser ein und übergaben zwei Geschwindigkeitsmessgeräte an die Gemeinde Gaaden....

mehr lesen
Betriebsbesuch Formholz GmbH

Betriebsbesuch Formholz GmbH

Schon 1950 erkannte die Familie Kitzler das Potential von qualifizierter Holzverarbeitung und nachhaltiger Forstwirtschaft. Um der Produktivität und den Marktanforderungen flexibel und gerecht zu werden, wurde in den vergangenen Jahren die Kompetenz an zwei...

mehr lesen
Regionales Einkaufen auch im Lockdown möglich

Regionales Einkaufen auch im Lockdown möglich

Während des Lockdowns können Grundversorger mit regionalen Einkäufen sowie Einzelhandel und Gastronomie durch Click & Collect und Take-Away unterstützt werden. Der Lockdown in Niederösterreich, Wien und dem Burgenland sorgt für Verunsicherung in der Bevölkerung....

mehr lesen