Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Gefordert – erreicht! Fördercall „Gastgeber 2020“ kommt

Gefordert – erreicht! Fördercall „Gastgeber 2020“ kommt

WBNÖ-Ecker/Servus: „Unterstützung für unsere Wirtinnen und Wirten – im Wirtschaftsparlament vom Wirtschaftsbund gefordert – jetzt umgesetzt.“

Der Wirtschaftsbund NÖ begrüßt die Aktion Fördercall „Gastgeber 2020“. In Kooperation mit der Wirtschaftskammer NÖ unterstützt das Land Niederösterreich die Gastronomen. Insgesamt stehen 1.250.000 € zur Verfügung. Investitionskosten von € 5.000 bis € 30.000 werden durch einen Zuschuss von max. 20 % unterstützt. Förderbar sind Projekte zur Erneuerung der Einrichtung, Ausstattung oder andere Verschönerungsmaßnahmen des Innen- und Außenbereichs. WBNÖ-Obmann Ecker: „Unser Einsatz hat sich ausgezahlt. Wir haben endlich eine Unterstützung für unsere heimischen Gastronomen. Wir bedanken uns herzlich bei Landesrätin Petra Bohuslav für ihren Einsatz für unsere Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe.“ 

Tourismus- und Freizeitwirtschaft-Spartenobmann Mario Pulker sagt: „Unsere Umfrage unter 700 Gastronomie- und 300 Beherbergungsbetrieben hat bestätigt, dass sie Unterstützung brauchen. Gerade für die kleinstrukturierten Betriebe ist uns die Unterstützung wichtig. Durch den Einsatz des Wirtschaftsbundes konnten wir das Volumen nochmals um € 250.000 aufstocken.“

Ab 3.2. könne via des Wirtschaftsförderungsportals des Landes NÖ eingereicht werden. Wirtschaftsbund-Direktor Harald Servus begrüßt die rasche Umsetzung: „Gemeinsam mit unserem Spartenobmann Mario Pulker haben wir uns dafür eingesetzt und die Forderung im Wirtschaftsparlament Ende November 2019 gestellt. Nun wird der Fördercall schnell umgesetzt und unsere Gastronomen als Dreh- und Angelpunkt in den Ortszentren können die Unterstützung sofort nutzen.“ Von den Maßnahmen würden sowohl die Gäste, als auch der Tourismus und Wirtschaftsstandort Niederösterreich insgesamt, profitieren.

Foto: WBNÖ/Lechner 

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Neuwahl Wirtschaftsbund Teilbezirk St. Pölten Ost

Neuwahl Wirtschaftsbund Teilbezirk St. Pölten Ost

Peter Fischer zum Obmann gewählt Die WB Gemeindegruppen Wilhelmsburg, Pyhra, Böheimkirchen, Stössing, Kasten und Michelbach werden im Teilbezirk St. Pölten Ost vereint. Bei der in Wilhelmsburg stattgefundenen Hautversammlung, die eine Delegiertenversammlung ist, wurde...

mehr lesen
Neuwahl Wirtschaftsbund St. Pölten Stadt

Neuwahl Wirtschaftsbund St. Pölten Stadt

Mario Burger als Obmann bestätigt Bei der Stadtgruppenhauptversammlung des Wirtschaftsbundes St. Pölten Stadt fand die Neuwahl des Vorstandes statt. Mario Burger wurde in seiner Funktion einstimmig bestätigt. ÖVP-Obmann Matthias Adl gratulierte und freute sich auf...

mehr lesen
Neuer Standort für Versicherungsagent Eder

Neuer Standort für Versicherungsagent Eder

Nach 13 Jahren als Angestellter bei Uniqa wagte Andreas Eder 2021 den Schritt in die Selbständigkeit. Nun eröffnete in Reisenberg, Gewerbepark 1, seinen zweiten Standort. Zu seinen Kunden zählt er Gewerbetreibende, Landwirte und Private, vorwiegend aus dem Bezirk...

mehr lesen