Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Brigitte Sommerbauer geht in Pension

© Foto: Michaela Habinger

Brigitte Sommerbauer geht in Pension

Brigitte Sommerbauer, langjährige Vizebürgermeisterin in Perchtoldsdorf, Kulturreferentin und WB Gemeindegruppen-Obfrau tritt ab Juni in ihren wohlverdienten Ruhestand.

Brigitte Sommerbauer (61) ist geschäftsführende Gemeinderätin für Kultur, Tourismus, Veranstaltungen, Wirtschaftsangelegenheiten, Vereinsangelegenheiten sowie Obfrau der Gemeindegruppe Perchtoldsdorf. Am 2. Juni übergibt sie ihre Wirtschaftsbund-Funktion an Martin Fürndraht weiter. Mitte Juni legt sie auch ihr Gemeinderatsmandat zurück.

Ein kurzer Rückblick

Im Jahr 2001 ist Sommerbauer dem Wirtschaftsbund beigetreten. In den ersten vier Jahren nahm sie eine wichtige Position als Finanzreferentin bei der Gemeindegruppe Perchtoldsdorf ein. Erst ab dem Jahr 2009 wurde sie dann zur Gemeindegruppen-Obfrau von Perchtoldsdorf ernannt – eine Position, die sie bis heute führt. Neben den Wirtschaftsbund-Funktionen hatte sie auch wichtige Aufgaben in der ÖVP NÖ und war unter anderem auch als Gemeinderätin tätig.

„Corona hat mir gezeigt, dass es auch anders geht, als jeden Abend bei Terminen unterwegs zu sein“, gibt Sommerbauer im NÖN-Gespräch den Grund für das Leisetreten an. Die Wirtschaftsbundgruppe, die sie 2009 übernommen hat, habe sich „sehr gut entwickelt. Es ist an der Zeit, die Verantwortung an Jüngere zu übergeben“.

Wir wünschen Brigitte Sommerbauer auf ihrem weiteren Weg alles Gute und viel Gesundheit!

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Frühschoppen des WB Hinterbrühl

Frühschoppen des WB Hinterbrühl

Bei sommerlichen Temperaturen fand der traditionelle Frühschoppen des Wirtschaftsbundes Hinterbrühl nach 2-jähriger Corona-Pause heuer wieder im Garten des Hotel-Restaurants Höldrichsmühle statt. Mit Spanferkel, Bier vom Fass und hausgemachten Mehlspeisen wurden die...

mehr lesen