Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Anja Palač sichert Nahversorgung in Els

© Foto: Holger Lang-Zmeck

Anja Palač sichert Nahversorgung in Els

Fast vier Jahrzehnte lang betrieb Familie Rosenkranz in ihrem Privathaus in Els ein Dorf-Kaufhaus, das nun seine Pforten schließt.

Für die Nahversorgung im Ort sorgt ab sofort Anja Palač. Als langjährige Mitarbeiterin im Geschäft Rosenkranz fasste sie den Entschluss, nach Ende ihrer Karenzzeit in die Selbständigkeit zu starten.

In der ehemaligen Bäckerei Schernhorst in Els 21 eröffnete die Jungunternehmerin als ADEG-Vertriebspartnerin „Anjas Dorfladen“, der nach erfolgreicher Umgestaltung in modernem Ambiente erstrahlt und den Kunden Lebensmittel des täglichen Bedarfs und regionale Köstlichkeiten bietet.

Bürgermeister Franz Rosenkranz freut sich über diesen neuen Weg seiner ehemaligen Mitarbeiterin und gratulierte Anja Palač – ebenso wie Bezirksgruppen-Obmann Thomas Hagmann und Gemeindegruppen-Obmann Franz Klammer zur Eröffnung.


Beitragsbild: Bezirksobmann Thomas Hagmann, Alfred Klammer (Gemeindegruppenobmann Albrechtsberg), Anja Palač, Bgm. Franz Rosenkranz

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Wirtschaftsbund Niederösterreich ehrt Bernhard Rainer

Wirtschaftsbund Niederösterreich ehrt Bernhard Rainer

Beim heurigen Sommerfest des Wirtschaftsbundes Langenzersdorf trafen sich über 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei hochsommerlichen Temperaturen beim Winzerhof  Ernst Trimmel. Unter dem Motto „Essen- Trinken- Plaudern" wurde der gemütliche Abend ausgiebig zum...

mehr lesen
Betriebsbesuch bei EOS Putzerei

Betriebsbesuch bei EOS Putzerei

Abg. z. NR Carmen Jeitler-Cincelli besuchte im Rahmen ihrer Betriebsbesuchstour durch den Bezirk die EOS Putzerei, die 1957 von Karl Hugo Horn gegründet wurde und nun in der dritten Generation geführt wird. Mit fünf Filialen und 18-20 Mitarbeitern ist die EOS Putzerei...

mehr lesen
Neuer Wirtschaftsbundobmann in Martinsberg

Neuer Wirtschaftsbundobmann in Martinsberg

In Martinsberg versammelten sich die Wirtschaftsbundmitglieder, um einen neuen Vorstand zu wählen. Zum neuen Obmann wurde Bernhard Rameder einstimmig gewählt. Dieser freut sich ab sofort die Interessen des Wirtschaftsbundes in der Gemeinde Martinsberg verstärkt...

mehr lesen