Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Wirtschaftsbund Wahlen im Bezirk Amstetten

© Foto: WBNOE/Franz Gleiß

Wirtschaftsbund Wahlen im Bezirk Amstetten

Gottfried Pilz zum neuen Obmann gewählt.

Bei der Bezirksgruppenhauptversammlung der Wirtschaftsbund Bezirksgruppe Amstetten am 8. Mai 2023 wurde Gottfried Pilz mit 97,01 % der Stimmen zum neuen Obmann gewählt. Er übernimmt damit die Funktion von der langjährigen Obfrau Michaela Hinterholzer.

„Herzliche Gratulation an Gottfried Pilz zur Wahl als Obmann der Wirtschaftsbund-Bezirksgruppe Amstetten. Wir wünschen ihm viel Erfolg für die neue Aufgabe und die gemeinsame Arbeit für die Unternehmerinnen und Unternehmer im Bezirk Amstetten“, gratulierte WBNÖ Landesobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker. „Zugleich bedanke ich mich an dieser Stelle bei seiner Vorgängerin für ihren langjährigen Einsatz für die regionale Wirtschaft“, so Ecker.

„Gottfried Pilz ist seit über drei Jahrzehnten Mitglied beim NÖ Wirtschaftsbund und setzt sich bereits langjährig als Wirtschaftsbund-Funktionär für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region ein“, sagt WBNÖ Direktor Harald Servus. „Seit 2010 engagiere er sich in unterschiedlichen Funktionen in der NÖ Wirtschaftskammer für die Branche der Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten. Seit 2013 sei er in seiner Funktion als Fachgruppenobmann oberster Vertreter der Branche.

„Ich bedanke mich für das mir entgegengebrachte Vertrauen. In der bevorstehenden Funktionsperiode, als neuer Obmann der Bezirksgruppe Amstetten, werde ich mich weiter mit voller Kraft für die regionalen Betriebe einsetzen. Wir wollen die breite Masse an Unternehmerinnen und Unternehmern im Bezirk vertreten und sichtbarer machen“, so der neue Bezirksgruppenobmann Gottfried Pilz in seiner Rede. Er bitte dafür um die tatkräftige Mitarbeit des gesamten Teams, denn die aktuell großen Herausforderungen könnten nur gemeinsam gestemmt werden. Es sei ihm ein besonderes Anliegen, das Wir-Gefühl im Bezirk zu stärken.

Neu gewählt wurden auch die Obmann-Stellvertreter Christian Haberhauer, Sigrid Hartner und Johannes Scheiblauer. Des Weiteren wurde Andreas Geierlehner als Organisationsreferent bestätigt und Stephan Maurer als Finanzreferent der Wirtschaftsbund Bezirksgruppe Amstetten neu gewählt. Der neue Wirtschaftsbund-Bezirksgruppenvorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Obmann: KommR Gottfried Pilz

Obmann-Stv.: Bgm. Christian Haberhauer, Sigrid Hartner, Mag. Johannes Scheiblauer, MBA

Organisationsreferent: Mag. Andreas Geierlehner, LL.M.

Finanzreferent: Mag. Dr. Stephan Maurer


Bildtext (v.l.): WBNÖ Direktor Harald Servus, Finanzreferent Stephan Maurer, Obmann-Stv. Christian Haberhauer, Obmann-Stv. Sigrid Hartner, Bezirksgruppenobmann Gottfried Pilz, Obmann-Stv. Johannes Scheiblauer, Organisationsreferent Andreas Geierlehner und WBNÖ Landesobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker.

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Zu Besuch im Obst & Gemüse Paradies

Zu Besuch im Obst & Gemüse Paradies

„Es muss erst alles schlechter werden, bevor es wieder besser werden kann“, sagt Alexander Thaler, Geschäftsführer von SanLucar, einem der größten Obst- und Gemüsehandelsunternehmen Österreichs mit Sitz in Ebreichsdorf. Was er damit meint, ist eine verhaltene...

mehr lesen
Mit Carmen Jeitler-Cincelli auf Tour

Mit Carmen Jeitler-Cincelli auf Tour

Das arte Loft in der Burgenlandstraße 3 in Pottendorf-Landegg gilt seit Jahrzehnten als Hochamt des guten Geschmacks. Der Showroom der Firma LTF Landegger ist ein Musterbeispiel für raumgestaltende Kompetenz. Gemeinsam mit Künstlern wurde die ehemalige Fabrik...

mehr lesen
Betriebsbesuch-Tour im Bezirk Baden

Betriebsbesuch-Tour im Bezirk Baden

Im Zuge einer Betriebsbesuch-Tour besuchte die NAbg. Carmen Jeitler-Cincelli und ihr Team mehrere Betriebe im Bezirk Baden. Start der Tour war neben einer Besichtigung des Bauernhofs von Alexandra Balber auch ein Besuch bei der Tröstl GmbH in Berndorf. Das Unternehmen...

mehr lesen