Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

WBNÖ feiert besinnliches Weihnachtskonzert in der Burg Perchtoldsdorf

© Foto: WBNÖ/ Michaela Habinger

WBNÖ feiert besinnliches Weihnachtskonzert in der Burg Perchtoldsdorf

Die Burg Perchtoldsdorf füllte sich am Donnerstagabend mit Wirtschaftstreibenden aus ganz Niederösterreich. Zahlreiche Unternehmerinnen und Unternehmer folgten der Einladung von Wirtschaftsbund Landesgruppen-Obmann Präsident Wolfgang Ecker und WBNÖ Direktor Harald Servus zum Weihnachtskonzert des NÖ Wirtschaftsbundes.

Am Programm stand ein musikalischer Abend untermalt durch die SCHICK SISTERS. Die drei Schwestern, die das gemeinsame Musizieren schon seit früher Kindheit eng miteinander verbindet, schufen mit ihrer atemberaubenden Performance eine zauberhafte Atmosphäre für die Gäste des diesjährigen Weihnachtskonzerts.

„Gerade in dieser für die Unternehmerinnen und Unternehmer so herausfordernden Zeit wollen wir bewusst auch Traditionen beibehalten und die Möglichkeit zum persönlichen Austausch schaffen. Denn eines ist in schwierigen Zeiten besonders wichtig: Zusammenhalt. Nur so können wir gemeinsam Lösungen finden“, so Landesgruppen-Obmann Präsident Wolfgang Ecker.

Direktor Harald Servus ergänzt: „Die vergangenen Jahre haben die Kraft unseres Netzwerkes gezeigt. Denn als Wirtschaftsbund konnten wir viele Verbesserungen und Entlastungen für die Unternehmerinnen und Unternehmer schaffen. Wir werden uns auch weiterhin als starke Stimme für die Wirtschaft einsetzen.“

Landesgruppen-Obmann Präsident Wolfgang Ecker und Direktor Harald Servus bedankten sich bei den zahlreich erschienen Gästen für den gemeinsamen Abend und ihren Einsatz für die Wirtschaft in Niederösterreich. „Wir sind überzeugt, dass wir in Niederösterreich diese herausfordernden Zeiten gemeinsam meistern werden und auch in Zukunft als starkes und geeintes Bundesland hervorgehen werden“, so Ecker und Servus abschließend.

Bildtext (v. l.): Landesgruppen-Obmann Präsident Wolfgang Ecker, die SCHICK SISTERS und WBNÖ Direktor Harald Servus beim diesjährigen Weihnachtskonzert in der Burg Perchtoldsdorf.

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Treffpunkt Wirtschaftsempfang Gerasdorf

Der Korneuburger Bezirksgruppenobmann Christian Moser konnte viele seiner Funkaktionärskolleginnen und -kollegen beim Wirtschaftsempfang in Gerasdorf begrüßen. Das Treffen stand ganz im Zeichen des Netzwerkens und des gemeinsamen Austauschs. Unter den Gästen waren...

mehr lesen