Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Waidhofner Silberlöwen beim Landestreffen der Wirtschaftsbund Silberlöwen auf Schloss Rosenburg

© Foto: WBNÖ/Imre Antal

Waidhofner Silberlöwen beim Landestreffen der Wirtschaftsbund Silberlöwen auf Schloss Rosenburg

Eine Gruppe von Wirtschaftsbund Silberlöwen aus dem Bezirk Waidhofen an der Thaya nahm an dem diesjährigen Landestreffen teil und freuten sich über einen persönlichen Austausch mit den Gewerbepensionisten aus ganz Niederösterreich. WBNÖ Landesobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker und WBNÖ Direktor Harald Servus begrüßten gemeinsam mit dem Landesvorsitzenden der Wirtschaftsbund Silberlöwen Peter Hopfeld die rund 600 Unternehmerinnen und Unternehmer im Ruhestand zu einer exklusiven Kabarettvorstellung der Schauspielerin und Kabarettistin Caroline Athanasiadis.

„Die Silberlöwen sind eine Institution innerhalb des Wirtschaftsbundes. Wir freuen uns, dass so viele Mitglieder der Einladung gefolgt sind. Danke an unsere Silberlöwen, dass sie auch nach ihrer aktiven Zeit als Unternehmerinnen und Unternehmer untereinander den Kontakt halten und das Netzwerk im Wirtschaftsbund weiter pflegen“, betonen Landesobmann Präsident Wolfgang Ecker und Direktor Harald Servus.

Die Silberlöwen wurden 1992 in Klosterneuburg als Arbeitsgemeinschaft im Wirtschaftsbund Niederösterreich gegründet.

Titelbild: Die Waidhofner Silberlöwen beim Landestreffen der Wirtschaftsbund Silberlöwen auf der Rosenburg mit WBNÖ Landesobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker, WBNÖ Direktor Harald Servus und dem Landesvorsitzenden der Wirtschaftsbund Silberlöwen Peter Hopfeld.

Bild: Beim Landestreffen der Wirtschaftsbund Silberlöwen auf Schloss Rosenburg: v. l. WBNÖ Landesobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker, Rosenburg Intendantin Nina Blum, Schauspielerin und Kabarettistin Caroline Athanasiadis, Landesvorsitzender der Wirtschaftsbund Silberlöwen Peter Hopfeld und WBNÖ Direktor Harald Servus. Fotocredit: WBNÖ/Imre Antal

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Wirtschaftsbund Niederösterreich ehrt Bernhard Rainer

Wirtschaftsbund Niederösterreich ehrt Bernhard Rainer

Beim heurigen Sommerfest des Wirtschaftsbundes Langenzersdorf trafen sich über 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei hochsommerlichen Temperaturen beim Winzerhof  Ernst Trimmel. Unter dem Motto „Essen- Trinken- Plaudern" wurde der gemütliche Abend ausgiebig zum...

mehr lesen
Betriebsbesuch bei EOS Putzerei

Betriebsbesuch bei EOS Putzerei

Abg. z. NR Carmen Jeitler-Cincelli besuchte im Rahmen ihrer Betriebsbesuchstour durch den Bezirk die EOS Putzerei, die 1957 von Karl Hugo Horn gegründet wurde und nun in der dritten Generation geführt wird. Mit fünf Filialen und 18-20 Mitarbeitern ist die EOS Putzerei...

mehr lesen
Neuer Wirtschaftsbundobmann in Martinsberg

Neuer Wirtschaftsbundobmann in Martinsberg

In Martinsberg versammelten sich die Wirtschaftsbundmitglieder, um einen neuen Vorstand zu wählen. Zum neuen Obmann wurde Bernhard Rameder einstimmig gewählt. Dieser freut sich ab sofort die Interessen des Wirtschaftsbundes in der Gemeinde Martinsberg verstärkt...

mehr lesen