Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Weinlese für den Julius Raab Jubiläumswein

© Foto: WBNOE/Monihart

Weinlese für den Julius Raab Jubiläumswein

Der Wirtschaftsbund feiert heuer den 130. Geburtstag seines Gründers Julius Raab. Zu diesem Anlass wird ein spezieller Julius Raab Jubiläumswein hergestellt. Bei der Traubenernte für diesen Wein aus dem Hause Anton Bauer aus Feuersbrunn packten Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, WBNÖ Landesobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker und WBNÖ Direktor Harald Servus mit an.

Dieses Jahr wurde für den traditionellen „Julius Raab Wein“ ein roter Cuvee von Weinbauer Anton Bauer in Feuersbrunn gewählt. „Es handelt sich bei dem Wein um einen Verschnitt aus Merlot und Cabernet Sauvignon, der noch drei Jahre im Holzfass reifen und dabei seinen vollen Geschmack entfalten wird. Für die beiden Weine wurden wir schon mehrfach ausgezeichnet, deshalb wird dieser Cuvee etwas ganz Besonderes“, erklärt Anton Bauer. Anfang Jänner 2022 findet mit einer Fassprobe die traditionelle Weintaufe statt.

„Julius Raab war federführend daran beteiligt, Österreich in die Unabhängigkeit zu führen. Der niederösterreichische Gründungsvater der Volkspartei hat schon früh erkannt, dass durch eine bündische Struktur alle Bevölkerungsgruppen optimal vertreten werden können, so auch unsere tüchtigen Unternehmerinnen und Unternehmer“, betonte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner bei der Weinlese.

NÖ Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger hob hervor, dass nur mit einer starken Wirtschaft Arbeitsplätze und Wohlstand gesichert seien: „Die Funktionärinnen und Funktionäre des Wirtschaftsbundes sind Garanten dafür, dass wir in Niederösterreich eine starke Wirtschaftsvertretung haben.“

„Als Gründer des Wirtschaftsbundes haben der Einsatz und die Zielstrebigkeit von Julius Raab dazu beigetragen, unsere Republik in die richtige Richtung zu lenken“, sagt WBNÖ Landesobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker. „Mit der Herstellung des Julius Raab Weins gedenken wir jedes Jahr unserem Gründer. Zum Jubiläum widmen wir ihm einen ganz besonderen Wein.“

WBNÖ Direktor Harald Servus sieht im Friedenskanzler und Wirtschaftsbundgründer vor allem einen Vordenker: „Julius Raab wusste schon damals, unmittelbar nach Ende des Weltkrieges, dass nur eine starke Wirtschaft ein Land nach vorne bringen kann. Dies gilt heute genauso wie damals. Mit dem Wirtschaftsbund hat Julius Raab die stärkste Interessensvertretung der Unternehmerinnen und Unternehmer im Land aufgebaut.“


Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Frühschoppen des WB Hinterbrühl

Frühschoppen des WB Hinterbrühl

Bei sommerlichen Temperaturen fand der traditionelle Frühschoppen des Wirtschaftsbundes Hinterbrühl nach 2-jähriger Corona-Pause heuer wieder im Garten des Hotel-Restaurants Höldrichsmühle statt. Mit Spanferkel, Bier vom Fass und hausgemachten Mehlspeisen wurden die...

mehr lesen