Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Karin Rosenberger neue Obfrau der Fachgruppe Hotellerie in der NÖ Wirtschaftskammer

© Foto: Wirtschaftsbund Niederösterreich

Karin Rosenberger neue Obfrau der Fachgruppe Hotellerie in der NÖ Wirtschaftskammer

Der Wirtschaftsbund NÖ mit Landesobmann Wolfgang Ecker und Direktor Harald Servus gratuliert Karin Rosenberger zur neuen Aufgabe als oberste Vertreterin der Hotelleriebetriebe in Niederösterreich.

Die Unternehmerin Karin Rosenberger aus Ybbs an der Donau wurde vom NÖ Wirtschaftsbund für die Funktion als Obfrau der Fachgruppe Hotellerie in der Wirtschaftskammer Niederösterreich nominiert. Sie folgt nun in dieser Funktion Susanne Kraus-Winkler nach, die seit vergangenem Monat als Tourismusstaatssekretärin im Bundeskanzleramt die Tourismusagenden auf Bundesebene verantwortet. Karin Rosenberger vertritt in ihrer neuen Funktion federführend die rund 1500 niederösterreichischen Hotelleriebetriebe in der NÖ Wirtschaftskammer. Als Stellvertreter fungieren weiterhin WBNÖ Funktionär und WKNÖ Vizepräsident Erich Moser und WBNÖ Funktionär Peter Pichler.

„Ich gratuliere Karin Rosenberger herzlich zur ihrer neuen Funktion als Fachgruppenobfrau. Ich wünsche ihr und ihrem Team alles Gute für diese weiterhin sehr herausfordernden Zeiten. Mit Karin Rosenberger setzt sich eine erfolgreiche und gut vernetzte Unternehmerin für die Anliegen der Branchenkolleginnen und -kollegen ein“, sagt Wirtschaftsbund Landesobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker. „Wir bedanken uns bei ihrer Vorgängerin als Fachgruppenobfrau WBNÖ Spitzenfunktionärin Susanne Kraus-Winkler für ihren langjährigen, erfolgreichen Einsatz. Insbesondere während der Corona-Pandemie hat sie Krisenfestigkeit bewiesen und für ihre besonders gebeutelte Branche sicher das Maximum herausgeholt“, so Ecker.

„Karin Rosenberger ist langjähriges Mitglied beim Wirtschaftsbund Niederösterreich und Inhaberin des Hotels Donau Lodge, einem erfolgreichen Familienbetrieb in Ybbs an der Donau. Als erfahrene und engagierte Unternehmerin wird sie mit viel Herzblut die Interessen der niederösterreichischen Hotelleriebetriebe vertreten“, gratuliert auch WBNÖ Direktor Harald Servus. Mit ihren Stellvertretern Erich Moser und Peter Pichler habe Karin Rosenberger erfahrene Interessenvertreter an ihrer Seite. Gemeinsam werde das neue Team wichtige Akzente für die Branche setzen.

„Ich bedanke mich beim Ausschuss für das entgegengebrachte Vertrauen. Gemeinsam mit meinem Team werde ich mich dafür einsetzen, unsere Branche trotz der herausfordernden Zeiten nach vorne zu bringen“, sagt die neue Fachgruppenobfrau Karin Rosenberger. Einen Schwerpunkt in ihrer neuen Tätigkeit werde sie insbesondere auf Maßnahmen gegen den akuten Mitarbeitermangel in der Branche legen.


Bildlegende: v. l. NÖ Spartenobmann für Tourismus- und Freizeitwirtschaft Mario Pulker, Fachgruppenobfrau-Stellvertreter und WKNÖ Vizepräsident Erich Moser, die neue Fachgruppenobfrau Karin Rosenberger, Fachgruppenobfrau-Stellvertreter Peter Pichler und WBNÖ Direktor Harald Servus.

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Neuwahl Wirtschaftsbund Teilbezirk St. Pölten Ost

Neuwahl Wirtschaftsbund Teilbezirk St. Pölten Ost

Peter Fischer zum Obmann gewählt Die WB Gemeindegruppen Wilhelmsburg, Pyhra, Böheimkirchen, Stössing, Kasten und Michelbach werden im Teilbezirk St. Pölten Ost vereint. Bei der in Wilhelmsburg stattgefundenen Hautversammlung, die eine Delegiertenversammlung ist, wurde...

mehr lesen
Neuwahl Wirtschaftsbund St. Pölten Stadt

Neuwahl Wirtschaftsbund St. Pölten Stadt

Mario Burger als Obmann bestätigt Bei der Stadtgruppenhauptversammlung des Wirtschaftsbundes St. Pölten Stadt fand die Neuwahl des Vorstandes statt. Mario Burger wurde in seiner Funktion einstimmig bestätigt. ÖVP-Obmann Matthias Adl gratulierte und freute sich auf...

mehr lesen
Neuer Standort für Versicherungsagent Eder

Neuer Standort für Versicherungsagent Eder

Nach 13 Jahren als Angestellter bei Uniqa wagte Andreas Eder 2021 den Schritt in die Selbständigkeit. Nun eröffnete in Reisenberg, Gewerbepark 1, seinen zweiten Standort. Zu seinen Kunden zählt er Gewerbetreibende, Landwirte und Private, vorwiegend aus dem Bezirk...

mehr lesen