Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

KommR Wegschaider feierte 70. Geburtstag

© Foto: Wirtschaftsbund Niederösterreich

KommR Wegschaider feierte 70. Geburtstag

Der Traiskirchner Wirtschaftsbundobmann und Unternehmer KommR Karl Wegschaider feierte kürzlich seinen 70. Geburtstag zusammen mit Familie, Freunden und Weggefährten aus Wirtschaft, Politik, Jägerei und Feuerwehr. Für das leibliche Wohl sorgte Gastronom Gerhard Maschler ebenso wie für die musikalische Untermalung. Wegschaider ist seit 1977 als Schuhmacher und Orthopädieschuhmacher tätig. Nebenbei engagierte er sich fast dreißig Jahre lang leitend in der Landes- sowie Bundesinnung für seine Branche und ist Träger des Ehrenzeichens in Gold der Bundesinnung. Seit 1982 ist Wegschaider außerdem bei der Freiwilligen Feuerwehr Wienersdorf tätig und erhielt auch dort für sein Engagement zahlreiche Auszeichnungen. Eine weitere große Liebe Wegschaiders gilt der Jagd, wo er es zum stellvertretenden Hegeringleiter sowie zum vereidigten Jagdaufseher brachte. Anlässlich seiner Geburtstagsfeier dankten nun viele Wegbegleiter dem Jubilar für sein großes Engagement und ließen ihn mit zahlreichen Reden, Ehrungen und lustigen Geschichten hochleben. Für sein großes Engagement überreichte Wirtschafsbund-Bezirksgruppenobmann Peter Bosezky KommR Wegschaider die Silberne Ehrennadel.


Foto (Wagner) KommR Karl Wegschaider (3.v.r.) freute sich über die Glückwünsche von (vlnr) Hermann Hauk (WB Traiskirchen), Organisationsreferent Andreas Marquardt, Bezirksgruppenobmann-Stv. Peter Bosezky, Gastronom und Musikant des Abends Gerhard Maschler, Maximilian Aigner (VP Traiskirchen) und Sebastian Makoschitz-Weinreich (WB Traiskirchen)

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Frühschoppen des WB Hinterbrühl

Frühschoppen des WB Hinterbrühl

Bei sommerlichen Temperaturen fand der traditionelle Frühschoppen des Wirtschaftsbundes Hinterbrühl nach 2-jähriger Corona-Pause heuer wieder im Garten des Hotel-Restaurants Höldrichsmühle statt. Mit Spanferkel, Bier vom Fass und hausgemachten Mehlspeisen wurden die...

mehr lesen