Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

Feierlicher Abschluss der Wirtschaftsbund-Kaderschmiede

© Foto: ÖWB

Feierlicher Abschluss der Wirtschaftsbund-Kaderschmiede

Der Wirtschaftsbund NÖ gratuliert den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des 17. Mentoring-Jahrgangs.

Zum 17. Mal hat der Wirtschaftsbund Niederösterreich das eigens organisierte Mentoring-Programm auf die Beine gestellt. Der Abschluss des Programmes fand beim Wirtschaftsbund Österreich im Beisein von ÖWB und WKÖ Präsident Harald Mahrer, ÖWB Generalsekretär Kurt Egger, WBNÖ Landesobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker und WBNÖ Direktor Harald Servus statt.  

„Die hochkarätige Kaderschmiede ist die maßgeschneiderte Vorbereitung auf die Arbeit im Wirtschaftsbund Niederösterreich. Wir freuen uns, dass angehende Funktionärinnen und Funktionäre aus ganz NÖ teilgenommen haben“, so WBNÖ Landesobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker und WBNÖ Direktor Harald Servus.

Mahrer betonte bei der Abschlussveranstaltung: „Wenn Menschen sich entschließen, die Wirtschaftspolitik in diesem Land mitzugestalten, kann man das gar nicht genug unterstützen“. Junge Funktionärinnen und Teilnehmer weiterzubilden und zu fördern, sieht auch Egger als zukunftsweisend: „Nur eine starke Wirtschaft kann Arbeitsplätze und damit Wohlstand sichern. Und dafür braucht es engagierte Menschen wie die Absolventen dieses WBNÖ-Mentoring-Programmes“.

Die 19 Absolventinnen und Absolventen sind in allen Teilen Niederösterreichs unternehmerisch tätig. „Die Vielfalt unserer Teilnehmer spiegelt auch die Stärke des Wirtschaftsbundes wider. Wir sind in allen Berufsgruppen im ganzen Land vertreten“, so Wolfgang Ecker. „Mit dem Mentoring bieten wir unseren Mitgliedern eine hauseigene Wirtschaftsbund-Ausbildung für die Zukunft. Schön dass wir diesen Jahrgang nach der eineinhalb jährigen Corona Pause abschließen konnten“, freut sich Harald Servus.

Bildlegende: WBNÖ Landesobmann WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker, ÖWB und WKÖ Präsident Harald Mahrer, WBNÖ Direktor Harald Servus und ÖWB Generalsekretär Kurt Egger gemeinsam mit den Absolventen und Absolventinnen des WBNÖ-Mentoring-Programmes

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Wechsel in der Gemeindegruppe Laxenburg

Wechsel in der Gemeindegruppe Laxenburg

Bezirksgruppenobmann Erich Moser und seine Stv. LAbg. Marlene Zeidler-Beck betonten, wie wichtig ein Restart nach 2 Jahren Pandemie ist und gratulierten dem neuen Vorstand rund um Obmann Josef Stanitz. Der neu gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:...

mehr lesen
Neuwahl in der Gemeindegruppe Biedermannsdorf

Neuwahl in der Gemeindegruppe Biedermannsdorf

Nach langjähriger unermüdlicher Tätigkeit als Obmann übergab Baumeister Wolfang Heiss an Michael Frimel. Bezirksgruppenobmann Erich Moser gratulierte dem neu gewählten Vorstand zur Wahl. Im Zuge der Versammlung wurde Wolfgang Heiss mit der Silbernen Ehrennadel des...

mehr lesen