Der NÖ Wirtschaftsbund
in den Bezirken

Kontakt
zu uns

Wirtschaftsbund Niederösterreich

Ferstlergasse 4
3100 St. Pölten

Tel: 02742 / 90 20 – 30 00
Fax: 02742 / 90 20 – 35 00
office@wbnoe.at
www.wbnoe.at

Der WB NÖ auf Social Media

X

10. Schmankerlschnapsen des Wirtschaftsbundes Kottes-Purk

© Foto: Wirtschaftsbund Niederösterreich

10. Schmankerlschnapsen des Wirtschaftsbundes Kottes-Purk

Utl.: Erfolgreiches Turnier zugunsten der Freiwilligen Feuerwehr Purk

Am 2. März 2024 fand im Gasthaus Liebner in Elsenreith das mittlerweile 10. Schmankerlschnapsen des Wirtschaftsbundes Kottes-Purk statt. Organisator Franz Schrammel, Obmann des Wirtschaftsbundes, begrüßte die zahlreichen Teilnehmer, unter ihnen auch Nationalratsabgeordneter Lukas Brandweiner und Bürgermeister Josef Zottl.

In spannenden und fairen Spielen setzte sich zum wiederholten Male Othmar Dornhackl als Sieger durch. Er konnte sich gegen Alois Kreuzer als Zweiten und Erna Weidenauer als Dritte behaupten. In einem Stechen aus insgesamt 10 Spielern wurden Ewald Krach der Vierte, Elvira Ottendorfer die Fünfte und Michael Koppensteiner der Sechste. Die Gewinner erhielten Wertgutscheine, die von verschiedenen Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden.

Bei der Siegerehrung bedankte sich Schrammel bei seinen Helfern Alois Dornhackl, Christine Dornhackl, Herbert Weissensteiner, Helmut Goiser, Julia Wurzer und Christine Dornhackl jun., die für einen reibungslosen Ablauf des Turniers sorgten. Er dankte auch den Sponsoren der Wertgutscheine für ihre Unterstützung. Bürgermeister Zottl lobte den Organisator für seinen Einsatz und gratulierte den Siegern. Er freute sich auch über die Ankündigung, dass der Reinerlös des Turniers der Freiwilligen Feuerwehr Purk für die Finanzierung des neuen Feuerwehrhauses gespendet wird.

Das Schmankerlschnapsen des Wirtschaftsbundes Kottes-Purk ist eine beliebte und gesellige Veranstaltung, die jedes Jahr viele Kartenspieler aus der Region anzieht. Es ist auch ein Zeichen der Solidarität und des Zusammenhalts in der Gemeinde, die sich für einen guten Zweck engagiert.

Foto Schmankerlschnapsen Kottes 2024 – 1: v.l.n.r. Obmann und Organisator Franz Schrammel, Helmut Goiser, Michael Koppensteiner, Julia Wurzer, Bürgermeister Josef Zottl, Othmar Dornhackl, Herbert Weissensteiner, Christine Dornhackl, Elvira Ottendorfer, Alois Kreutzer, Erna Weidenauer, Ewald Krach, Alois Dornackl;

Foto Schmankerlschnapsen Kottes 2024 – 2: v.l.n.r. Obmann und Organisator Franz Schrammel, Nationalratsabgeordneter Lukas Brandweiner;

Zurück zur News-Übersicht

Ähnliche Beiträge

Gefordert und Umgesetzt: Der Handwerkerbonus kommt!

Gefordert und Umgesetzt: Der Handwerkerbonus kommt!

Mit dem im Nationalrat beschlossenen Handwerkerbonus wurde ein wichtiger Schritt zur Unterstützung der Baubranche getätigt. „Der Wirtschaftsbund hat Anträge zum Handwerkerbonus im niederösterreichischen Wirtschaftsparlament stets unterstützt. Daher sind wir sehr...

mehr lesen
Wirtschaftsbund Stadtgruppe Korneuburg hat neu gewählt!

Wirtschaftsbund Stadtgruppe Korneuburg hat neu gewählt!

Das Team der Stadtgruppe Korneuburg formierte sich neu bei der Hauptversammlung im Rathaus-Café am Hauptplatz. Stadtgruppenobmann Ulf Seifert wurde einstimmig für die neue Periode bestätigt. Zu seinem neuen Team zählen: Obmann-Stellvertreter: Andreas Minnich, Hubert...

mehr lesen
Zu Besuch im Obst & Gemüse Paradies

Zu Besuch im Obst & Gemüse Paradies

„Es muss erst alles schlechter werden, bevor es wieder besser werden kann“, sagt Alexander Thaler, Geschäftsführer von SanLucar, einem der größten Obst- und Gemüsehandelsunternehmen Österreichs mit Sitz in Ebreichsdorf. Was er damit meint, ist eine verhaltene...

mehr lesen